Verpflegung


Um ordentlich den Deich rocken zu können, brauchst du viel Energie und Kraft. Deshalb findest du auf dem Festivalgelände mehrere Stände, an denen du deinen knurrenden Magen zur Ruhe bringen kannst.


Becherpfand:

Auf dem gesamten Festivalgelände werden die Getränke in Pfandbechern eingeschenkt. Der Pfand pro Becher beträgt 1,00 €. Wenn du das Rock den Deich Festival unterstützen möchtest und weiterhin keinen Eintritt zahlen möchtest, dann spende deinen Becher an uns. Das gesammelte Pfandgeld kommt dem Festival 2019 zu gute. Pfandboxen und Promoter findest du so gut wie überall.


Getränkepreise:

Getreu dem Motto "Abrocken statt Abzocken" bieten wir euch wie jedes Jahr kühle Getränke zu fairen Preisen an. So müsste ihr nicht durstend vor der Bühne stehen, nur weil wieder horrende Preise wie auf anderen Veranstaltungen fürs Bier verlangt werden. Unsere Getränkepreise auf dem Festivalgelände 2018 sehen wie folgt aus:

Getränk Menge Preis
Bier vom Fass 0,3 l 2,50 €
Alster 0,3 l 2,50 €
Green Lemon 0,3 l 2,50 €
Hugo 0,2 l 2,50 €
Rotwein 0,2 l 2,50 €
Weißwein 0,2 l 2,50 €
Coca-Cola 0,3 l 1,50 €
Sprudel 0,3 l 1,50 €
Wasser 0,3 l 1,00 €
Becher Kaffee 1,50 €

Getränkemitnahme auf das Festivalgelände:

Wie ihr alle wisst, ist Rock den Deich ein eintrittfreies Festival, d.h. alle anfallenden Kosten, wie Gagen, Bühne & Technik, Security, Toiletten, Werbung etc., werden hauptsächlich über den Getränkeverkauf refinanziert. Daher ist die Mitnahme von Getränken auf das Festivalgelände nicht erlaubt. Unterstützt das Festival und nicht die Tankstelle oder den Supermarkt! Vielen Dank für euer Verständnis!