Anfahrt


Adresse vom Festivalgelände:

Gewerbepark Weser-Geest
An der Kaserne 121
28790 Schwanewede


Anfahrt mit dem Auto:

Aus Bremen und Bremerhaven kommend:
Fahrt auf die A27 in Richtung Schwanewede. Nehmt die Ausfahrt Schwanewede und folgt der Beschilderung nach Schwanewede. An der nächsten T-Kreuzung rechts abbiegen um auf der L149 zu bleiben. An der nächsten Kreuzung rechts abbiegen auf Klippenei. Am Ende der Straße links abbiegen auf die Straße Damm. An der nächsten Kreuzung rechts abbiegen auf die Straße Molkereiweg. Nachdem ihr den Ort Schwanewede verlassen habt, biegt ihr nach 4 km links in die Straße An der Kaserne ab. Eine entsprechende Ausschilderung ist am Veranstaltungstag vorhanden.

Aus Oldenburg kommend:
Fahrt auf die L865 in Richtung Elsfleth. Nach 18 km biegt ihr rechts auf die B212 ab. Nach 3 km links abbiegen auf Weserstraße/B74 (Schilder nach Bremen/Bremen-Nord). Fähre Berne-Farge/B74 in Richtung Bremen nehmen. An der ersten T-Einmündung links in die Farger Straße abbiegen (Schilder nach Cuxhaven/Osterholz-Scharmbeck). Der Straße folgen, sie heisst später Rekumer Straße. Beim Autohändler rechts in die Hospitalstraße abbiegen. Nach 2 km rechts in die Straße An der Kaserne abbiegen. Die Fähre Farge - Berne fährt tagsüber alle 20 Minuten, nachts stündlich.


Anreise mit dem Fernbus:

Wir empfehlen euch die günstige und umweltfreundliche Anreise mit dem Fernbus. Damit ihr entspannt zum Festival und wieder zurückkommt, legen wir euch vorher ans Herz den Fernbus Ratgeber von idealo zu lesen, der unter anderem einen guten Überblick über die unterschiedlichen Rabatte & Ermäßigungen, Gepäckbestimmungen und Ausstattung der Fernbusse verschafft.
Den Ratgeber findet Ihr hier: Fernbus Ratgeber


Anreise mit Bus und Bahn:

Vom Hauptbahnhof Bremen mit der Regionalbahn bis nach Vegesack fahren. Am Bahnhof Vegesack die Nordwestbahn nach Farge nehmen. An der Endhaltestelle Farge aussteigen und den Bus Linie 90 in Richtung Neuenkirchen nehmen. An der Endhaltestelle Heidstraße aussteigen und zu Fuß die Hauptstraße aus dem Ort heraus gehen (Festival ist ausgeschildert). Weitere Infos und Fahrpläne findet ihr unter www.bsag.de und www.bahn.de