Datenschutz


Datenschutz:

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Eine Ausnahme stellt die Nutzung unseres Newsletters dar, für dessen Abwicklung wir den Dienst "Newsletter2Go" nutzen (s.u. Abschnitt "Newsletter").

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Newsletter:

Über unseren Newsletter informieren wir Sie auf Wunsch per E-Mail über Neuigkeiten. Für die Abwicklung nutzen wir hierbei den Dienst Newsletter2Go, ein Angebot der "Newsletter2Go GmbH, Marie-Elisabeth-Lüders-Str. 1, 10625 Berlin". Der Anbieter hat seinen Sitz in Deutschland und unterliegt somit den in Deutschland geltenden Datenschutzbestimmungen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt (https://www.newsletter2go.de/hilfe/).

Wenn Sie sich in unseren Newsletter eintragen, wird hierzu Ihre E-Mail-Adresse an Newsletter2Go übermittelt (weitere Angaben wie Name, Wohnort oder sonstige persönliche Daten werden nicht abgefragt). Daraufhin erhalten Sie eine E-Mail von Newsletter2Go, in der sie um die Bestätigung Ihres Eintrags gebeten werden.

Newsletter2Go bietet umfangreiche Analysetools und nutzt dafür u.a. Google Analytics. Uns interessiert bei diesen Auswertungen und Statistiken allenfalls, von wie vielen Abonnenten unsere Newsletter gelesen werden und ob diese zuverlässig zugestellt werden. Dennoch haben wir keinen Einfluss darauf, welche Daten darüber hinaus von Newsletter2Go ermittelt und ggf. gespeichert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie u.a. in der Beschreibung der Features (https://www.newsletter2go.de/features/) und den Datenschutzbestimmungen (https://www.newsletter2go.de/datenschutz/) von Newsletter2Go.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button):

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter:

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.


Auskunft, Löschung, Sperrung:

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an uns wenden.